вторник, 19 сентября 2017 г.

ES IST HERBST

Es ist Herbst, es ist Herbst!
Bunte Blätter fliegen.
Bunte Blätter, rot und gelb,
auf der Erde liegen.

Falle, falle, gelbes Blatt,
rotes Blatt, gelbes Blatt,
bis der Baum kein Blatt mehr hat - 
weg geflogen alle.

понедельник, 18 сентября 2017 г.

Zahlenlied 
video

Hoeren Sie den Text, lernen Sie ihn auswendig
video
Sieben  Wochentage

воскресенье, 17 сентября 2017 г.

Die Jahreszeiten

Es war eine Mutter,
die hatte vier Kinder:
den Frühling, den Sommer,
den Herbst und den Winter.

Der Frühling bringt Blumen,
der Sommer den Klee. 
Der Herbst, der bringt Trauben.
Der Winter den Schnee.  
Es war mal eine Dame,
die lebte in Paris,
wo sie sich alle Tage
die Haare färben ließ.

Am Sonntag war sie rötlich,
am Montag braun wie Tee,
am Dienstag schwarz wie Ebenholz,
am Mittwoch weiß wie Schnee.

So lila wie der Flieder
erschien sie donnerstags,
am Freitag war sie gelblich,
am Samstag blond wie Flachs. 

четверг, 16 марта 2017 г.

Лингвострановедение (темы семинарских занятий)
Thema 1 (Seminar 1)

Deutschland von heute.
Geographische Lage. Landschaften. Flüsse, Seen, Berge.
Bevölkerung. Klima. Bundesländer und ihre Hauptstädte.
Staatsaufbau und politische Parteien. Das wirtschaftliche Leben.
Die führenden Politiker.

Thema 2 (Seminar 2)

Die Geschichte Deutschlands.
Die ersten Siedlungen und die Stämme. Die Völkerwanderung und ihre Folgen. Frankenreich von Karl dem Großen. Heiliges römisches Reich (962-1806). Martin Luther und Reformation. Deutschland im 19. Jahrhundert. Deutsches Kaiserreich (1871-1918). Deutschland im 20. Jahrhundert.  1933-1945. Die Folgen des 2. Weltkrieges. 1945-1990.

Literatur
1. Козьмин О.Г. Германия. История и современность. – М.: Высш. шк., 2006.
2. Коноплева Т.Г. Страноведение: Федеративная Республика Германия. – Ростов н/Д: Феникс, 2007.
3. Куликов Г. Немецко-русский иллюстрированный лингвострановедческий словарь. Минск, 2001
4. Панасюк Х. Г.-И. Германия: страна и люди. – Минск.: Выш. шк., 2004
5. Панасюк Х. Г.-И. Путешествие по немецкоязычным странам. – Минск.: Выш. шк., 2006.
Die Links:
http://marina-sakratva.narod.ru/ (Электронный учебник М. Сакратовой)